Familienstellen Podcast Lebenshilfen

Rückblick von Bert Hellinger mit Familien

Kinder mit Behinderung Rückschau von Bert Hellinger

QuickTime herunterladen (9,3MB)

Kommentare  

  1. Maria BdC sagt am Apr 11, 2009 @ 09:34 PM: Danke für diese bewegenden Mitteilungen Berts und die Bilder in dem dazugehörenden Video. Seit ich miterleben durfte, wie Sophie in Hildesheim für ein Schreibaby und in Lippstadt mit der Mutter eines schwer behinderten Kindes gearbeitet hat,gehört ihr meine ganze Loyalität und ich weiß, dass die meisten der bei uns verbreiteten Erklärungen zur Wirkung von Aufstellungen am Kern der Sache vorbei zielen. Dazu kommt ein Erlebnis an einem Seminartag mit Bert in Essen: In der Pause klettert ein schwerbehinderter Junge, zwischen 5 und 7 Jahren, Bert Hellinger auf den Schoß und umarmt ihn innig und schmiegt sich dankbar und glücklich an ihn . Bert hatte mit dessen Mutter gearbeitet. Beide bleiben lange sitzen. Die Leute, die noch im Saal sind, verstummen und schauen auf dieses Bild, auch die, die hereinkommen, bleiben, sobald sie es wahrnehmen, stehen und schauen. Andacht breitet sich aus wie in einer Kathedrale. Was dieses behinderte Kind bewegt hat, liegt weit über unserem normalen wissenschaftlichen Horizont.Dank an Bert und Sophie für ihren Mut, diese Seminartage einzurichten. Die Bilder sprechen für sich! Danke!!
  2. familienstellen sagt am Apr 12, 2009 @ 12:20 AM: Vielen Dank fürd Deine Rückmeldung , das stärkt mich immer neu weitezumachen ...mit der Berrichterstattung..

    schade das bei den vielen Sehern täglich nur ganz wenige eine Rückmeldung machen, aber du machst das ja immer wieder danke dafür.
  3. sylvia sagt am Feb 19, 2010 @ 12:00 PM: Vielen Dank, für mich spricht aus alle dem die allumfassende Liebe. Es ist erstaunlich wie sehr Bert Hellinger und seine Frau alles alltägliche mit Liebe oder anders gesagt mit Herzblut machen und so sehen. Es ist für mich schön zu sehen, dass es Menschen wie Sie gibt. Wenn ich mich umsehe in meiner Welt, sehe ich kaum Menschen welche nur ansatzweise so viel Liebe&Verständnis in diese Welt tragen.
    Doch warum?

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.